Vegesack

BBV-Verkauf rückt näher

Vegesack – (FR) Der Verkauf des knapp 15000 Quadratmeter großen Gewerbegrundstücks der ehemaligen Bremer Bootsbau Vegesack an die ELB Grundstücks Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. (Lürssen-Gruppe) ist nach Einschätzung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH entscheidend vorangekommen. Nachdem intensive Verhandlungen mit der Kaufinteressentin bis zum ...

Burglesum

„Bremer Kunstinteressierte schockt kein Wetter!“

Bremen-Nord – (FR) Die diesjährige Kunst:Route im Bremer Norden und umzu ist Geschichte. Organisatorin Claudia Wimmer von der Atelierkate Lesum hat ein Fazit gezogen: „Bremer Kunstinteressierte schockt kein Wetter!“Sie berichtet: „Am Wochenende hatten sich im Bremer Norden wieder zahlreiche interessierte Besucher auf den Weg gemacht, um sich in offenen Ateliers ...

 

Blumenthal

Auf den Spuren der Vergangenheit

Blumenthal – (FR) Albert Winkler hat nach seiner Kriegsgefangenschaft in Kanada nach dem Zweiten Weltkrieg beim heutigen BLV – damals noch Norddeutsche Volkszeitung – in Blumenthal den Beruf des Schriftsetzers erlernt und in der Druckerei gearbeitet. Seine Mutter war hier als Reinigungskraft beschäftigt. In Nordamerika sei er damals gut behandelt worden und ...

Aus der Region

Welttierschutztag am 4. Oktober

Bremen – (FR) Er ist der Personalausweis unter dem Fell: der Mikrochip. Jedes Haustier sollte damit ausgestattet sein.Das Bremer Tierheim bietet daher zum Welttierschutztag am Dienstag, 4. Oktober, auch in diesem Jahr wieder eine Chip-Aktion für Katzen und Hunde zum Sonderpreis von zehn Euro an: 15 bis 18 Uhr.Jeder Tierhalter kennt das: Hunde schlüpfen schnell mal durch ...

Schwanewede

Aus dem Hobby wurde der Beruf

Harriersand – (NAD) Die Schulschiff Deutschland war ein Wahrzeichen Vegesacks. Nun steht sie in Bremerhaven. Nicht nur für die Vegesacker selbst ist das ein Verlust, auch Claus Hartmann findet diesen Umstand für den Stadtteil sehr schade; allerdings sei die Lage mit den vielen Gebäuden davor auch nicht mehr so attraktiv gewesen. Er verbindet mit dem Schiff eine ganz ...

Ritterhude

„Wir müssen die Zeit genießen“

Ritterhude – (NAD) „Die Zuschauerzahlen sprechen eine gute Sprache, dass es richtig war, das Fest durchzuführen“, sagte Michael Harjes, erster Vorsitzender des Ritterhuder Hammefest e.V. zur Eröffnung der Traditionsveranstaltung am vergangenen Freitag. Zudem seien auch die Rahmenbedingungen perfekt für das Wochenende – gutes Wetter an allen drei ...

Vegesack

Viele Schiffe und eine Filmpremiere

Vegesack – (FR) Die Schifffahrt in all ihren Facetten erleben und erfahren, wie wichtig sie für die weltweite Wirtschaft und das Leben der Menschen ist: Dafür steht der Deutsche ...

Burglesum

Noch WiN-Gelder zu vergeben

Marßel – (AS) Kürzlich trafen sich Vertreter aus Vereinen, Einrichtungen, Politik und Bildungseinrichtungen beim neunten Quartiersforum in Marßel. Dort stellten Vertreter vom ...

ePaper


Aktuelle Beilagen

Vegesack

Drogenhändler in Vegesack gestellt

Fähr-Lobbendorf - (FR) Zivile Einsatzkräfte der Polizei Bremen stellten am Dienstag im Rahmen einer Schwerpunkmaßnahme in Vegesack drei Männer im Alter von 18, 21 und 31 Jahren. Sie hatten mutmaßlich zuvor aus einem Auto heraus Drogen verkauft. Bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen stellten die Polizisten Kokain, Marihuana, Bargeld und ...

Martime Meile muss belebt werden

Vegesack – (TH) Die Maritime Meile muss akttraktiver gestaltet werden. Diese Forderung ist nicht neu. Immer wieder haben sich Einzelpersonen und zuweilen Vereine und Verbände ...

„Von Vegesack in die Ferne“

Schönebeck – (AS) „Es ist eine schöne Ergänzung zu den Feierlichkeiten rund um 400 Jahre Vegesacker Hafen“, freut sich Holger Schleider, erster Vorsitzender des ...

Burglesum

Beirat Burglesum: Thema Hochwasserschutz

Burglesum – (AS) Der Hochwasserschutz ist beim Beirat Burglesum immer wieder ein wichtiges Thema, das auch kürzlich Gegenstand der Diskussion war. Eines der Hauptthemen sei, dass auf der Nordseite der Lesum kein Hochwasserschutz vorhanden sei, so Wilhelm Koldehofe von der Senatorin für für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau. Bremen-Nord ...

Entwicklung der OS Lesum: Für und Wider

Burglesum – (AS) Über das Projekt „Oberschule Lesum“ wurde im Burglesumer Beirat viel diskutiert: über (Neu-)Bauten, Standorte, Kosten. Nun hat das Gremium einem Vorschlag ...

Trostteddys im Einsatz

Bremen-Nord – (AS) Da sind zwei ausgezogen, um das Lächeln zu ehren: nämlich Uwe und Susanne Stumpf aus Bergisch-Gladbach. Sie haben 2012 den Verein Trostteddy e. V. gegründet, ...

Blumenthal

Unbehagliches Gefühl beim Passieren

Blumenthal – (TH) Die Bahnunterführung an der Blumenthaler S-Bahn-Station vermittelt kein Gefühl von Sicherheit. Für viele Mütter und Väter, aber auch Beschäftigte der Kita, ist es kein Vergnügen, die schmale Unterführung zu passieren, um vom Busbahnhof das Gelände von Haus Blomendal zu erreichen. Das trifft auch für Besucherinnen und ...

Open-Air im Farger Kirchgarten

Farge – (FR) Handgemachte Rockmusik gehört seit langem zur guten Tradition der Farger Kirchengemeinde. Die zwei Hausbands und Veranstaltungen, wie die Farger Rocknacht im ...

Leerstand verringern und Sanierungsbedarf ermitteln

Blumenthal – Für das Zentrum Blumenthal stehen große Veränderungen bevor. Schon seit geraumer Zeit existieren Pläne und ein ehrgeiziger Zeitplan, dem Stadtkern neues Leben ...

Ritterhude

Zwei Stimmen zu vergeben

Landkreis Osterholz – (NAD) Alle fünf Jahre werden die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages gewählt. Am Sonntag, 9. Oktober, ist es wieder so weit. Dann müssen sich die wahlberechtigten Bürger zwischen den verschiedenen Kandidaten entscheiden. 135 Abgeordnete – ohne eventuelle Überhangs- und Ausgleichsmandate – sind Teil des ...

Ein Dorf will sich präsentieren

Stendorf – (NAD) „Hereinspaziert“: Die Landfrauen Stendorf und der ganze Ort laden Besucher am  Sonntag, 11. September, zu vielen verschiedenen Aktionen ein. Unter dem Motto ...

Riesstraße wird zur Flaniermeile

Ritterhude – (NAD) Wenn der Duft von Waffeln, Schmalzkuchen, Bratwürstchen, Pommes, saftigen Steaks und Pizza durch die Riesstraße zieht, kann das nur eins bedeuten: das Ritterhuder ...

Schwanewede

Gewerbeschau setzt neue Impulse

Schwanewede – (TH) Die Gewerbeschau in Schwanewede zeigte eindrucksvoll die Stärken der heimischen Betriebe auf. Zahlreiche Firmen waren auf dem großen Areal des Weser-Ems-Gewerbeparks vertreten, um ihre Dienstleistungsangebote zu präsentieren. Ein starkes Echo blieb nicht aus. Zeitweise herrschte so ein großer Besucherandrang, dass die Parkplätze nicht ...

Viele Aktivitäten geplant

Neuenkirchen - (NAD) Lange mussten die Schwaneweder warten, nun ist es soweit: Am kommenden Wochenende findet die Gewerbeschau endlich wieder statt. Coronabedingt musste sie verschoben werden. Nun ...

Kreativ und aktiv sein

Schwanewede – (NAD) In der Begegnungsstätte Schwanewede startet im September das neue Programm. Dann gibt es wieder eine Reihe an Kursen, Jugendveranstaltungen und andere Events, auf die ...

Aus der Region

16-Jähriger mit Messer verletzt

Gröpelingen - (FR) Am Dienstagabend verletzten Unbekannte bei einer Auseinandersetzung in Gröpelingen einen 16-Jährigen mit einem Messer. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 20.50 Uhr meldeten Zeugen über den Notruf der Polizei in der Ritterhuder Straße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Als die schnell eintreffenden ...

Seniorenbeirat sucht neue Mitglieder

Hagen im Bremischen – (FR) Der Hagener Seniorenbeirat kann auf 24 Jahre erfolgreiche Arbeit zurückblicken, heißt es von Seiten des Bürgermeisters Andreas Wittenberg. Er vertrete ...

„Es gibt dramatische Veränderungen“

Osterholz-Scharmbeck – (NAD) Ob es regnet, die Sonne scheint, Wind weht und noch vieles mehr spielen für die Biologische Station Osterholz (BioS) eine wichtige Rolle. Denn für die ...