Feiern für den guten Zweck

Festival mit den Afterburnern im Kämmereiquartier / Es gibt noch Karten

Die Afterburner wollen dem Partyvolk am Freitagabend einheizen. FOTO: FR

Artikel vom: 15.09.2021

Blumenthal - (RDR) Endlich darf wieder gefeiert werden! Im Kämmerei-Quartier in Blumenthal findet so in Kürze ein Open-Air-Festival statt. Der Förderverein Bürgerstiftung Blumenthal e. V. präsentiert „green sounds of blumenthal“. Die Bremer Agentur Green Embassy, die für nachhaltige und klimafreundliche Veranstaltungen steht, zeichnet sich als Kooperationspartner verantwortlich für Programm und Organisation.
Am Freitag, 17. September, gibt es ordentlich was auf die Ohren, denn die Band „Afterburner“ ist ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) live zu erleben. Die Kultband interpretiert überwiegend bedeutsame Songs aus den vergangenen Jahrzehnten der Rock-Geschichte. Auf ihrer Homepage schreiben die Afterburner über sich: „Den kreativen Anspruch ihrer Songinterpretationen untermauert die authentische Band vor allem auch in Form einer speziellen und hochenergetischen Bühnenpräsenz.“ Bekannt ist die Gruppe unter anderem als bekennender Werder-Fan. Seit 2004 haben die Afterburner über 20 neue Werder-Songs, wie „Wir Sind Werder Bremen“ oder „Hier Regiert Der SVW“, veröffentlicht. DJ Peer, vielen Fans der Rockmusik-Szene sicher noch aus seiner Zeit im „Woody’s“ in den 80ern und 90ern bekannt, wird den Abend mit Klassikern der Rockmusik begleiten.
Am Samstag, 18. September, finden im Kämmerei-Quartier gleich zwei Konzerte statt. Den Auftakt bestreitet die Band Soulrender ab 18 Uhr (Einlass ab 17 Uhr). Die Musiker versprechen, unterschiedliche musikalische Einflüsse zu einem Schmelztiegel aus Soul, Funk, Rap, Rock und Dancehall zusammenzukochen. Die Band wurde bereits mit dem German Rock&Pop Award ausgezeichnet.
Auf die Flying Soul Toasters dürfen sich die Besucherinnen und Besucher im Anschluss freuen. Die Band aus Bremen tritt ab 20 Uhr auf. Gespielt werden klassischer Soul der 60er Jahre, Disco-Funk der 70er und aktuelle Songs mit Soul im Bruno Mars-, Adele- und Amy Winehouse- Style. Felix aus dem „Heartbreak Hotel“ bringt an diesem Abend den passenden Sound dazu aus seiner Bremer Kult-Bar mit.
Eintrittskarten im Vorverkauf kosten pro Abend 15 Euro, wobei 4,50 Euro Verzehr enthalten ist. Derr Rest des Betrags kommt dem Förderverein der Bürgerstiftung zugute, die soziale Projekte im Stadtteil umsetzt. An der Abendkasse kosten Karten 18 Euro. Tickets gibt es in Blumenthal unter anderem bei EDEKA Center Mecke, Heidlerchenstraße 1, und beim EDEKA Center Schwinning, Weserstrandstraße 17. Es gilt die 3G-Regel. Wer nicht genesen oder geimpft ist, kann einen Testtermin  unter https://lagerraum-bremen.de/corona-testzentrum-bremen (
Striekenkamp 40) buchen oder sich im E-Center Schwinning testen lassen. Dort ist von Montag bis Samstag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet.


Folgen Sie uns auf Facebook

 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Verkehrssicherheitskontrollen der Polizei

Rönnebeck – (FR) In der vergangenen Woche wurden durch den Regionalen Einsatzdienst Nord in Rönnebeck Geschwindigkeitskontrollen im Bereich des Kindergartens an der Dillenerer ...

Ergotherapie "Am Hafen" baut Kapazitäten aus

Anzeige

Die Ergotherapie-Praxis "Am Hafen" schaut auf ein erfolgreiches erste Jahr zurück. Nach der Eröffnung in November 2021 in den hellen, barrierefreien Räumlichkeiten ...

Mit Herz, Verstand und Weitsicht

Blumenthal – (TH) Mit Herz, Verstand und großem Weitblick sei Jan-Gerd Kröger sprichwörtlich mittendrin in Blumenthal zu finden. Er könne sich zu Recht als Gestalter und ...

Beirat um Ergänzungen bemüht

Blumenthal – (TH) „Es ist ein sehr ambitioniertes Programm. Acht Leitlinien charakterisieren Bremen als produktive Stadt mit Wachstum, zukunftsorientiert aufgestellt“. Simone ...

Mehr Angebote in Bremen-Nord geplant

Bremen-Nord – (RDR) Um Bremer Kinder und Jugendliche ein wenig für die wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Freizeitaktivitäten zu entschädigen, hat der Bremer Senat die so ...

Die drei Fachkliniken der Diakonie

Anzeige

Die Diakonie im Oldenburger Land bietet an insgesamt drei Standorten medizinische Rehabilitation für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen an. Durch die ...

U-Haftbefehl gegen Wiederholungstäter erlassen

Blumenthal - (FR) Am Mittwochabend stellten Einsatzkräfte der Polizei Bremen einen mutmaßlichen E-Bike-Dieb in Blumenthal. Gegen den geständigen Täter wurde ein U-Haftbefehl ...

Kampf gegen Affenpocken

Blumenthal – (RDR) Die Praxis Kraft in der Schwaneweder Straße 21-23 ist die erste Praxis im Bremer Norden, die seit Montag gegen die Infektionskrankheit „Affenpocken“ impft. ...

Zweites Weihnachtskugel-Gewinnspiel für den guten Zweck

Vor einigen Tagen traf sich der Arbeitskreis vom Verein Blumenthal Aktiv e. V. mit der stellvertretenen Vorsitzenden Claudia Schwinning im Bootshaus Blumenthal, um die Weihnachtskugeln für das ...

Das Johanneum Wildeshausen - Modernes Krankenhaus und Gesundheitszentrum

Anzeige

Das Krankenhaus Johanneum Wildeshausen ist Lehrkrankenhaus der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und als moderne und leistungsstarke Klinik Kern ...

„Fair-Teiler-Paten“ gesucht

Blumenthal – (AS) Noch immer landen viel zu viele Lebensmittel in der Mülltonne. Laut des bundesweiten Strategiepapiers „Zu gut für die Tonne“ des Bundesministeriums ...

Stadtteilfiliale in Blumenthal feierlich eröffnet

Blumenthal – (RDR) Kürzlich wurde die neue Sparkassen-Stadtteilfiliale am Blumenthaler Bahnhof eröffnet. Trotz digitaler Welt wolle man nah am Kunden bleiben, erklärte Vorstand ...