Viel Weihnachtliches im Programm

In der Stadthalle OHZ findet nach anderthalb Jahren wieder Kultur statt

In die Stadthalle zieht kulturelles Leben ein. Der Saal wird wieder bestuhlt und Besucher können Musik lauschen, Spaß haben, lachen und staunen. FOTO: NAD

Artikel vom: 03.11.2021

Osterholz-Scharmbeck – (NAD) „Die Spannung im Team steigt“, verkündete Matthias Renken, Stadthallenmanager, vergangene Woche. Seit anderthalb Jahren fand in der Veranstaltungshalle in der Kreisstadt kein kulturelles Indoor-Event statt. Am 7. März strömten das letzte Mal vor der Pandemie Besucher in die Halle. Nun war es am vergangenen Samstag wieder soweit. Das Electric Light Orchestra trat auf und läutete den Restart des Veranstaltungshauses an. In den nächs-
ten Monaten folgen weitere Auftritte – in diesem Jahr besonders viele Weihnachts-events.
„Es sind besondere Umstände, unter denen es losgeht“, verkündete Matthias Renken. „Wir sind aber froh, dass unter den Rahmenbedingungen Veranstaltungen wieder ziemlich verlässlich stattfinden können.“ Er hoffe zudem auf das Verständnis der Besucher, da alle Events unter 3G- oder 2G-Bedingungen stattfinden werden. Die Infos dazu gibt es online unter www.stadthalle-ohz.de. Die Gäste sollten zudem 30 bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn kommen, da die Überprüfung der Nachweise länger dauerten. Man werde sehr genau sein, damit alle Besucher ein gutes Gefühl haben können und sich sicher fühlten.
Für die Veranstaltung am vergangenen Samstag muss-te der Saalplan noch kurzfristig geändert werden, da aus einer 2G- eine 3G-Veranstaltung wurde. Man wolle auch bei Events, die unter 2G-Bedingungen stattfinden, Puffer einbauen. Man könnte den Saal dann voll mit 1100 Plätzen besetzen, wolle aber 25 Prozent weniger füllen, um den Besuchern ein sichereres Gefühl zu geben.
Stadthallen-Mitarbeiterin Christine Cassel-Schneider kündigte ein neues Highlight an: Am 22. November treten die Söhne Hamburgs – Stefan Gwildis, Joja Wendt, der auch gleich eine Botschaft für die Stadthalle aufnahm, und Rolf Claussen – auf. Zwei von ihnen waren bereits solo zu Gast, als Trio sieht man sie in der Kreisstadt das erste Mal. Normalerweise füllen sie Hallen wie die Barclays Arena in Hamburg.
Weihnachtlich wird es am 2. Dezember mit ONAIR, die „So this is Christmas“ präsentieren. Sie seien Weltspitze, sagte Christine Cassel-Schneider. Am 3. Dezember will die deutsche Countryband Truckstop eine „Schöne Bescherung 2021“ feiern und die Danceperados of Ireland zeigen am 12. Dezember beim „Spirit of Irish Christmas“ ihr Können. Kurz vor den Festtagen, am 19. Dezember, kommt dann Gerd Spiekermann mit „Wiehnachten – dor mööt wi dör!“ zu Besuch.
Weitere Veranstaltungen sind die Auftritte der Abba Tribute Band Swedish Legend am 17. November und von Bernd Stelter am 9. Dezember sowie das Silvesterkonzert des Bremer Kaffeehaus-Orchesters am 31. Dezember. Etwas Neues wird es am 13. und 14. November geben. An diesem Wochenende wird in der Halle ein Hüpfburgenland aufgebaut.


Folgen Sie uns auf Facebook

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Zwei Festnahmen nach Tötungsdelikt

Walle - (FR)  Gegen 22 Uhr am vergangenen Donnerstag wurden Einsatzkräfte von Anwohnern in die Ratzeburger Straße gerufen. Diese hatten eine lautstarke Auseinandersetzung und einen ...

Die pure Leidenschaft für Mode

Anzeige

Die 1970er die Mode extravagant, der Sneaker ist noch ein Turnschuh, Geschäfte schließen am Samstag um 13 Uhr, es gibt kein Internet, bis zum Faxgerät ...

„Ich habe das Ende falsch gewusst“

Region – (NAD) Heute erscheint der neue Thriller „Kaltherz“ von Henri Faber im dtv Verlag. Die fünfjährige Marie ist verschwunden. Kommissarin Kim Lansky muss ihre ...

"Heinrich Vogeler"

Region – (KINOFREUND) Heinrich Vogeler war kurz nach der Jahrhundertwende einer der erfolgreichsten und bekanntesten Künstler seiner Zeit und arbeitete als Maler, Grafiker, Architekt, ...

Regale waren leer

Osterholz-Scharmbeck – (NAD) Neben „Gemeinsam stark“ lautet das Motto „Geht nicht, gibt‘s nicht“ bei der Osterholzer Tiertafel. Denn das vergangene Jahr stellte ...

Starker Partner bei Kauf und Verkauf

Anzeige

Mehr als 350 Standorte und ein Netzwerk aus über 1.500 Kollegen das macht VON POLL IMMOBILIEN zu einem der größten Maklerunternehmen in ganz Europa. ...

Die Umwelt steht im Fokus

Bremen-Nord – (FR) Die Indian Students Association Bremen hat in Zusammenarbeit mit der SPD Bremen und der Jacobs University Bremen ein Freiwilligenprojekt zum Schutz der Umwelt und zur ...

Die Grüne Hausnummer läuft gut an

Region – (FR) Seit rund einem Monat haben Wohngebäudeeigentümer im Landkreis Osterholz die Möglichkeit, sich vom Landkreis Osterholz und der Klima-schutz- und Energieagentur ...

Fokus auf Risikogruppen und Unfallursachen

Landkreis Osterholz – (NAD) Die Deutschen lieben ihr Auto. Am Anfang der Pandemie hatte sich der Verkehr merklich reduziert, mittlerweile sind die Straßen trotz hoher Spritpreise wieder ...

Die Spezialisten für Metallbau und Fassadentechnik

Anzeige

Als international vernetztes Unternehmen kann die HASKAMP Gruppe auf eine enorme Expertise in den Bereichen Fassadentechnik und Metallbau zurückgreifen. ...

„Volksfeste sind Ort der Sorgenfreiheit“

Bremen – (FR) Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte war kürzlich zu Gast bei der Jahreshauptversammlung des Verbandes der Schausteller und Marktkaufleute Bremen (VSMB). ...

„Die DNA der Genossenschaft“

Osterholz-Scharmbeck – (NAD) Seit Juni 2021 hat die Volksbank eG Osterholz Bremervörde wieder an allen Standorten geöffnet.  Das OnlineBanking habe in Zeiten der Pandemie ...