„Wieder viele Lieder“

Matthias Monka brachte die Alben „Einbahnstraße“ und „Offline“ heraus

Musik macht Matthias Monka unter anderem mit einem Stylophone. Neugierig auf seine Songs geworden? Dann einfach mal bei YouTube reinschauen. FOTO: AS

Artikel vom: 01.01.1970

Bremen-Nord – (AS) Er hatte „wieder viele Lieder“ – Matthias Monka, der „Piano-Man des Nordens“. Und so seien gleich zwei neue Alben entstanden: „Einbahnstraße“ und „Offline“.
„Einbahnstraße“ sei ein „Antiheldenalbum“, so der Singer und Songwriter. Es ist mal romantisch, mal traurig, auf jeden Fall aber mit ganz viel Gefühl arrangiert. „Du bist reich“ handele davon, in kleinen Dingen etwas Großes zu sehen. In „Mainstreamwelt“ nehme er sich selbst auf die Schippe, so Matthias Monka. Bei allen Songs – „poppig aber nicht mainstream“ –sei das Klavier zum Einsatz gekommen. Bei „Offline“ habe er mit den Sounds experimentiert, berichtet Matthias Monka. Aufhänger sei ein Stylophone gewesen, eine Art Mini-Keyboard, mit dem schon David Bowie oder „Kraftwerk“ gearbeitet hätten. Entstanden seien die beiden Alben bei ihm Zuhause, in „Matts Room“. Derzeit arbeite er wieder mit Oliver Kronhardt an neuen Songs: Diese würden zu zweit aufgenommen und später mit anderen zusammen gespielt, die noch „rekrutiert“ werden müssten.
Matthias Monka ist demnächst in der Region und umzu  live zu erleben: am 11. August in der Markthalle Acht am Domshof, 18 Uhr; am 23. August im Woyton, Bremen, Langenstraße, 19 Uhr; am 26. August im Oililio, Bremen, Vorstraße 95 mit Oliver Kronhardt, 19 Uhr; am 1. September in der M-One Bar, Viertel, Bremen, 20 Uhr; am 3. September  beim BEGU Familienkultur-Festival  in Lemwerder, 18.30 Uhr und am 23. September im  Ahab`s Cuxhaven bei einem Peter- Maffay-Tribute mit Oliver Kronhardt.


Folgen Sie uns auf Facebook

 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

„klangfrisch 2022“ in Bremen-Nord

Bremen – (AS) „Klangfrisch“ geht es in diesem Jahr in Bremen zu. Die Hansestadt widmet ihre Aufmerksamkeit der Musik, und die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, das ...

Alles rund um die eigenen vier Wände

Anzeige

Experten bieten in Workshops, Vorträgen und Einzelberatungen ausführliche Informationen zur aktuellen Situation rund um die eigenen vier Wände.

Bremen besuchen

Bremen – (AS) Bremen ist schön, so dass jedes Jahr tausende Gäste, teils von weither kommen, um sich die Stadt und die Region anzuschauen. Wer in Bremen-Nord wohnt, hat den Vorteil ...

„bike in head“

Bremen – (AS) Bei dem Sängern Max Raabe, Achim Reichel und „Sternhagel“ hieß es „Fahrrad fahr‘n“, bei der Gruppe „Die Prinzen“ „Mein ...

„Auf der Hamme ist viel los“

Region – Letztens saß ich mit der Redakteurin Nadine Döring am Frühstückstisch – sie mit einem Laugencroissant, ich mit einem Fischbrötchen – da fragt sie ...

Leistungsstarkes Glasfasernetz für Huntlosen

Anzeige

Telekom hat mit der Vorvermarktung für den Glasfaserausbau im Ausbaugebiet in Huntlosen begonnen.

Zwei Tage Metal und Camping

Freißenbüttel – (FR) Zum zehnten Mal findet in diesem Sommer das Burning Q Festival in Freißenbüttel statt. Vom 29. bis 30. Juli wird die Ruhe auf dem Land wieder in einen ...

Die Liebe zur Live-Musik

Osterholz-Scharmbeck – (NAD) „Ich glaube, die Menschen sehnen sich wieder nach Veranstaltungen“, sagt Matthias Renken. Diesen Wunsch möchte der Manager der Stadthalle in ...

„Sichtweisen Augenblicke"

Osterholz-Scharmbeck – (FR) Bis Ende September wird auf den Hauptfluren des Kreiskrankenhauses Osterholz die Ausstellung „Sichtweisen Augenblicke“ gezeigt. Sie stammt von den ...

Leistungsstarkes Glasfasernetz für Oldenburg-Ohmstede

Anzeige

Telekom hat mit der Vorvermarktung für den Glasfaserausbau im Ausbaugebiet Ohmstede in Oldenburg begonnen.

Evakuierung der BBS Osterholz-Scharmbeck während Prüfungsphase

Osterholz-Scharmbeck – (FR) Am heutigen Montag musste die Hauptstelle der Berufsbildenden Schulen Osterholz-Scharmbeck evakuiert werden. Hintergrund war eine anonyme Bombendrohung morgens ...

„Die Diagnose hat uns als Familie völlig aus der Bahn geworfen“

Region – (NAD) Vor zwei Jahren, kurz vor der Coronakrise, diagnostizierte man bei der neunjährigen Tochter von Jörg Ernecker Diabetes Typ 1. Bei dieser Stoffwechselerkrankung kann der ...