Teilhabe-Aktion des Fördervereins

Über 100 Blumenthaler Kinder fieberten beim Werder-Spiel mit

Die Kleinen hatten ein tolles Erlebnis.Foto: fr

Artikel vom: 03.06.2024

Blumenthal – (RDR) Der Förderverein der Bürgerstiftung Blumenthal hat das Spiel des Blumenthaler SV gegen Werder Bremen zum Anlass genommen, kleinen Menschen im Stadtteil eine große Freude zu bereiten. Um möglichst vielen Kindern die Gelegenheit zu bieten, die Werder-Profis hautnah zu erleben, investierte der Förderverein über 1000 Euro, um über 100 Eintrittskarten für Jungen und Mädchen zu kaufen. Dazu kamen die Tickets für die Begleitpersonen. Die Karten gingen an zwei Oberschulen, eine Kita sowie zwei Grundschulen.

„Es ist immer wieder eine Freude in die strahlenden Augen der Kinder, in diesem Fall auch definitiv der Erwachsenen, zu schauen, wenn wir als Förderverein mit einer kleinen Geste um die Ecke kommen“, erklärte der Vorsitzende Oliver Fröhlich. „Somit konnten wir auch kleinen Beitrag zu diesem Highlight leisten und hoffen sehr, dass Klein und Groß einen wunderschönen Abend verbringen konnten und so viele Autogramme und Bilder wie möglich bekommen haben.“ Einen besonderen Dank richtete der Förderverein an den Blumenthaler SV, der dieses Spiel als Veranstaltungshöhepunkt im Stadtteil und die Aktion des Fördervereins ermöglicht habe. 


Weitere interessante Artikel

Elfjährige im Rekum wurde angefasst

Rekum  (FR) Am Mittwochabend ist es im Bremer Ortsteil Rekum zu einem Sexualdelikt gekommen. Dabei wurde ein elf Jahre altes Mädchen von einem unbekannten Mann angefasst. Die Polizei ...

Eine Bücherei für Alle

Blumenthal (NIK) – Nachdem die Blumenthaler Filiale der Stadtbibliothek aus Kostengründen 1997 geschlossen wurde, nahm der Förderverein Bücherei Blumenthal e.V. die Sache selbst ...

107 Old- und Youngtimer am Start

Blumenthal – Eine große Flotte von Fahrzeugen traf auf dem Kämmereigelände ein. Die Veranstaltung zeigte eine große Bandbreite von Autotypen auf, die von ihrer Beliebtheit ...

Minigolfanlage in neuem Glanz

Blumenthal (RDR) – Der Förderverein der Bürgerstiftung Blumenthal e. V. hat nach der offiziellen Schließung vor gut vier Jahren die Minigolfanlage am Kreinsloger ...

Jugendfeuerwehr vor dem Aus?

Blumenthal (RDR) – Die Elterngruppe der Jugendfeuerwehr Blumenthal beschreibt unhaltbare Zustände, denen ihr Nachwuchs ausgesetzt ist. Von Statik- und Asbestproblemen ist da beispielsweise ...

Repräsentatives Gebäude im Ortskern

Blumenthal (TH) – Auch heute noch stellt das alte Rathaus ein repräsentatives Gebäude im Blumenthaler Ortskern dar. Künftig könnte dort neues Leben einkehren. Symmetrisch ...

Blumenthalerin gewinnt Wettbewerb

Blumenthal – „bunt statt blau“: Unter diesem Motto beteiligten sich im Frühjahr bundesweit rund 6000 Schülerinnen und Schüler am Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit ...

Kämmerei-Quartier wird sich zum Stadtteil öffnen

Blumenthal – (TH) Ein Masterplan bestimmt die Entwicklung des Kämmerei-Quartiers. Er bildet die Grundlage für den Bebauungsplan, der 2014 beschlossen wurde. Der Planungsprozess ...

BSV pocht auf umfassende Sanierung

Blumenthal (TH) – Das Areal der Bezirkssportanlage Burgwall genügt nicht mehr den erforderlichen Ansprüchen, um einem breit gefächerten sportlichen Angebot gerecht zu ...