Polizei stoppt Drogentaxi durch Schuss in den Reifen

Bargeldsumme im fünfstelligen Bereich und weiteres sichergestellt

Das Fahrzeug konnte durch den Einsatz zum Stehen gebracht werden.  Foto: RDR

Artikel vom: 24.02.2024

Vegesack (FR) – Die Polizei stoppte am Dienstagmittag in Vegesack einen Drogenkurier in seinem Wagen. Der 30-Jährige versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen, konnte aber durch einen Schuss in den Reifen gestoppt werden.

Nachdem vorangegangene Erkenntnisse darauf schließen ließen, dass der Bremer als Drogenkurier fungierte, stoppten ihn Zivilpolizisten in seinem Pkw in der Zollstraße. Als die Einsatzkräfte an das Fahrzeug herantraten und sich als Polizisten zu erkennen gaben, setzte der 30-Jährige das Auto sofort in Bewegung, versuchte zu beschleunigen und verletzte einen Beamten leicht. Um die weitere Flucht zu unterbinden, schoss ein Polizist auf einen Reifen, woraufhin der Wagen wenige Meter weiter zum Stehen kam.

Der Fahrer konnte vorläufig festgenommen werden, verletzt wurde niemand. Bei anschließenden richterlich angeordneten Durchsuchungen vom Auto und von der Wohnung des Bremers stellten die Ermittler Betäubungsmittel wie Kokain und Rauschpilze sowie Drogenutensilien, Bargeld im fünfstelligen Bereich und weitere Beweismittel sicher. Gegen den 30-Jährigen wird nun wegen Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Die rechtliche Prüfung der Schussabgabe erfolgt abschließend durch das Referat Interne Ermittlungen beim Senator für Inneres und Sport.


Weitere interessante Artikel

Im Stadtgarten in Bewegung kommen

Vegesack (RDR) – Die neue AOK-Sportbox im Vegesacker Stadtgarten wurde vor einigen Tagen offiziell eingeweiht und vorgestellt. Das Projekt vom Vegesack Marketing wurde unter anderem ...

Ehrlichen Umgang gefordert

Vegesack (RDR) – Noch bevor es am Montag in der Sitzung des Vegesacker Beiratssitzung in die Tagesordnung ging, war es Natalie Lorke, CDU, ein Anliegen, sich zum Fritz-Piaskowski-Bad zu ...

Über vier Monate ohne Schule

Vegesack (RDR) – Vivien war 15, als sie im vergangenen Jahr aus Niedersachsen zu ihrem Vater Steffen B. (Namen von der Redaktion geändert) nach Fähr-Lobbendorf zog.  Der ...

Anmelden für den 37. Vegesacker Citylauf

Vegesack (RDR) – Der Vegesacker Citylauf hat Tradition: Am kommenden Samstag, 20. April, ist es wieder soweit. Mitorganisator Torsten Naue von der LG Bremen-Nord hofft auf viele Teilnehmer aus ...

Herbarien übergeben

Vegesack – (AS) Die vor einiger Zeit wiederentdeckten Herbarien von Fritz Overbeck und dessen Sohn Fritz Theodor Overbeck wurden kürzlich dem gleichnamigen Vegesacker Museum ...

„Fisch sucht Fahrrad“

Vegesack – (AS) „Was die Wirtschaftsförderung Bremen (WFB) initiiert hat, ist für mich und den ADFC in Bremen-Nord eine sensationelle Startvorlage!“, freut sich ...

Regenbogenbank für Vegesack

Vegesack (RED) – Im Beirat Vegesack wurde bereits im Oktober 2023 ein Beschluss gefasst, dass als Solidarität mit queeren Menschen in der Vegesacker Fußgängerzone an markanten ...

Stadtgarten gesäubert

Vegesack (RDR) – „Clean up your City“ hieß es vor einigen Tagen wieder, und eine Gruppe Freiwilliger traf sich im Vegesacker Stadtgarten vor dem Schlepper Regina, um diesen ...

Vegesacker Urgesteine werden 60

Bremen-Nord (TH) – Ein recht seltenes Jubiläum feiern die „Rustlers“ in diesen Tagen. Die Vegesacker Urgesteine, die in der Beat-Ära durchstarteten, blicken auf eine ...