DOKU: Einladung zur Ausstellung

Eröffnung am Donnerstag, 27. Januar

Zu einem „Blickwechsel“ lädt das Doku Blumenthal ein. Foto: FR

Artikel vom: 21.01.2022

Blumenthal – (FR) Eine neue Ausstellung mit dem Titel „Blickwechsel“ ist im DOKU Blumenthal ab dem 27. Januar bis zum 4. März zu sehen. Der Künstler Martin Koroscha hat sechs Kunstschaffende aus seinem Hemelinger Atelier eingeladen, mit ihm gemeinsam auszustellen. Die sieben Malerinnen und Maler zeigen ihre Arbeiten in Acryl und Mischtechnik auf Leinwand.
„Blickwechsel“ bedeute in diesem Fall, bei den ausgestellten Werken die Betrachtungsweise zu ändern und in einer neuen Perspektive zu sehen. So könnten die Bilder zu neuen Seherfahrungen führen. Deshalb hätten die Exponate auch keine Titel, um so einen vorurteilsfreien Zugang zu bieten, heißt es seitens der Organisatoren.
Und weiter: „Ingrid Döpkens Bilder thematisieren das Spiel von Licht und Schatten und lassen so Landschaften und Räume mit einer mystisch-magischen Aura entstehen. Martina Kraft lässt sich zwar von der Natur inspirieren, ihre Arbeiten zeigen aber nur noch Spuren davon und lassen in ihrem Ergebnis eher an Landschaftsaufsichten denken oder bisweilen bizarre Körper. Martina Bomke geht bei ihrer Bildgestaltung expressiv vor und greift bisweilen auf architektonische oder landschaftliche Räume als Ideengeber zurück. Kathrin Constantin malt „all over“. Ihre Malgründe zeigen eine energetische, gestische und farbintensive Arbeitsweise im Stil des Informel.
Auch Elke Paul lässt ihre Bilder anfangs aus dem Unterbewussten entstehen und verwendet in der weiteren Bearbeitung ornamentale Bildelemente. Die Arbeiten von Petra Kirsten entstehen ganz aus dem Dialog zum Material während des Malprozesses und entwickeln durch die Lasurtechnik ihre Räumlichkeit. Martin Koroscha konstruiert in seiner Malerei Bildräume mit zum Teil eigenwilligen Perspektiven.
Die feierliche Eröffnung der Ausstellung ist mit Sektempfang am Donnerstag, 27. Januar, um 16 Uhr, im DOKU, Heidbleek 10. Es gilt 2G . Geöffnet ist Montag bis Mittwoch von 10 bis 14 Uhr, Donnerstag 12 bis 16 Uhr oder nach telefonischer Absprache. Freitags ist geschlossen.


Folgen Sie uns auf Facebook

 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Auf den Spuren der Vergangenheit

Blumenthal – (FR) Albert Winkler hat nach seiner Kriegsgefangenschaft in Kanada nach dem Zweiten Weltkrieg beim heutigen BLV – damals noch Norddeutsche Volkszeitung – in Blumenthal ...

Liebe Oma, ich habe Angst.

Anzeige

Es ist eine Welt der Konflikte, in die ich hineingeboren wurde. Eine Welt des Krieges, der Ressourcen-Knappheit und der Pandemien.Ich habe mir nicht ausgesucht, ...

Unbehagliches Gefühl beim Passieren

Blumenthal – (TH) Die Bahnunterführung an der Blumenthaler S-Bahn-Station vermittelt kein Gefühl von Sicherheit. Für viele Mütter und Väter, aber auch Beschäftigte ...

Open-Air im Farger Kirchgarten

Farge – (FR) Handgemachte Rockmusik gehört seit langem zur guten Tradition der Farger Kirchengemeinde. Die zwei Hausbands und Veranstaltungen, wie die Farger Rocknacht im ...

Leerstand verringern und Sanierungsbedarf ermitteln

Blumenthal – Für das Zentrum Blumenthal stehen große Veränderungen bevor. Schon seit geraumer Zeit existieren Pläne und ein ehrgeiziger Zeitplan, dem Stadtkern neues Leben ...

50 Jahre für Sicherheit im Straßenverkehr unterwegs

Anzeige

In diesem Monat besteht die Fahrschule Maibaum seit 50 Jahren und ist damit die Älteste in Emden. Am 6. Oktober 1972 hatte Werner Maibaum zusammen mit ...

Programm auf der Burg

Blumenthal – (FR) Die Burg Blomendal, Auestraße 9, lädt zum Tag des offenen Denkmals 2022, am Sonntag, 11. September, ein. Geöffnet ist von 11 bis 17.30 Uhr. Führungen ...

Starkregenpartnerschaft unterzeichnet

Blumenthal – (FR) Eine Risikoanalyse von Fachleuten belegt, was Anwohner und Anwohnerinnen sowie Akteure und Akteurinnen bereits erlebt haben: Auf dem Gelände der Burg Blomendal und ...

Aufräumarbeiten nach dem Brand in der Grundschule Wigmodistraße

Blumenthal – (RDR) Am 7. Juli dieses Jahres kam es zu einem Großbrand im Neubau der Grundschule an der Wigmodistraße. Der Bau war zu rund 80 Prozent fertig.  Das Feuer ...

5 Jahre Salon "Hair-Cooles"

Anzeige

Pünktlich zum fünfjährigen Bestehen des Salons "Hair-Cooles" hat Inhaber Jiyan Akin dem großen Raum nicht nur eine komplett neue Ausstattung umgestalten ...

Leichenfund im Kämmereiquartier

Blumenthal – Große Aufregung herrschte vor einigen Tagen in Blumenthal. Ein toter Mann war im Kämmereiquartier gefunden worden. Er soll zuvor bereits psychisch auffällig gewesen ...

Einbrecher gestellt, Sprengstoff und Drogen gefunden

Blumenthal - (FR) Einsatzkräfte stellten am Samstagabend in Blumenthal einen 38-Jährigen, der zuvor über eine Leiter in eine Wohnung geklettert war. Dort fanden die Polizisten ...