Veranstaltungen

Jede Menge los in der Region

Artikel vom: 25.08.2021

Also langweilig war mir während der Lockdowns nicht, aber natürlich waren die Aktivitäten in der Zeit um einiges eingeschränkter als jetzt: im Biergarten sitzen, in Geschäften stöbern, einen Film auf großer Leinwand genießen, Kunst begutachten und vieles mehr. Zudem finden derzeit immer mehr Veranstaltungen statt. In der vorliegenden Ausgabe haben wir einige Sonderseiten, auf denen wir über diese Highlights in unserer Region berichten. Sie finden meist nicht in der bekannten Weise statt, doch haben die Veranstalter keine Mühe gescheut, uns wieder Abwechslung vom Alltag zu ermöglichen. Viele Events fanden auch schon statt. Die Veranstalter haben sich dafür extra ein Hygienekonzept überlegt, damit den Gästen ein sicherer Besuch möglich ist. Bei all der Euphorie, dass das „alte Leben“ scheinbar zurückkommt, sollte man trotzdem noch vorsichtig sein.
Bei einer süßen oder herzhaften Leckerei Pferden beim Springen oder der Dressur zu sehen – das ist an den kommenden beiden Wochenenden möglich. Der Reitclub General Rosenberg veranstaltet wieder sein Augustturnier. Am Samstag und Sonntag treffen zudem Dixieland und Folk im Park am Lesumhafen aufeinander. Anfang des nächsten Monats zieht es La Strada wieder in den Bremer Norden. Kurze Zeit später kann man beim Hellseatic-Festival auf dem BWK-Gelände  Metal- und Rockklängen lauschen.  Mitte September lädt der Förderverein Bürgerstiftung Blumenthal e. V. zu green sounds ins Kämmerei-Quartier zu drei Konzerten ein. Näheres zu den Aktionen sowie weitere Veranstaltungen gibt es in unserer Ausgabe. Ein großes Dankeschön an die Veranstalter für die Vorbereitungen und viel Spaß an die Besucher der Events!


Von Nadine Döring

Folgen Sie uns auf Facebook

 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Freundschaft und Liebe

In der vorliegenden Ausgabe hat unser Maskottchen Fiete wieder zwei Artikel „verfasst“. Es ist niedlich, wenn man sich so vorstellt, dass ständig eine Möwe um einen ...

Leistungsstarkes Glasfasernetz für Huntlosen

Anzeige

Telekom hat mit der Vorvermarktung für den Glasfaserausbau im Ausbaugebiet in Huntlosen begonnen.

Gedrucktes

Gedrucktes besitzt die Magie, die Phantasie zu wecken. Beispielsweise mein Kalender „365 bunte Ideen für 2022“, der mir gestern empfahl, eine Flaschenpost in die Welt zu schicken. ...

Hitze

Wenn es regnet und gewittert, kann man sich ins Haus verkriechen. Wenn es draußen kalt ist, sind die vier Wände inklusive Heizung und warmer Kleidung ebenfalls eine gute Möglichkeit. ...

Alltagssorgen

„Lade deine Freunde zu dir ein und starte eine Kissenschlacht.“ Dieser Vorschlag stand auf dem gestrigen Kalenderblatt meiner Kollegin. Im ersten Moment dachte ich mir, dass das zwar eine ...

Leistungsstarkes Glasfasernetz für Oldenburg-Ohmstede

Anzeige

Telekom hat mit der Vorvermarktung für den Glasfaserausbau im Ausbaugebiet Ohmstede in Oldenburg begonnen.

Kulturtage

Gestern war Sommersonnenwende und damit der "längste" Tag des Jahres; genauer gesagt, der, an dem die Sonne am längsten auf die Erdnordhalbkugel scheint. Das Wetter hat dazu eingeladen, ...

Sommer

Der Sommer steht bevor – und in diesem Jahr kann man ihn voraussichtlich mehr genießen, als es in den beiden vergangenen Jahren der Fall war. Open Air Konzerte, Festivals, Partys, ...

Bunt darf es werden

Erinnert sich noch jemand an die Zeiten, in denen man am liebsten zu Hause geblieben ist? Oder daran, wie während eines Spaziergangs die Entgegenkommenden skeptisch gemustert wurden, ...

Drei Wochen voll magischer Klänge!

Anzeige

Vom 20. August bis zum 10. September präsentieren in 42 Konzerten Stars und entdeckungswürdige Newcomer*innen fesselnde Interpretationen von Musik verschiedener ...

Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit ist aktueller denn je. Ob Energie sparen, Ressourcen schonen, Müll vermeiden oder nichtverbrauchte Lebensmittel mit anderen Personen teilen – all das fällt in ...

Vandalismus

Vandalismus ist einfach unfair und dumm. Da freuen sich die Boulespieler in Schwanewede über ihren Platz hinter der Dreienkampschule, trainieren dort fleißig, und regelmäßig ...