„Wilhelms Reise“

„Lesezeit“ im Mitmachmuseum Köksch un Qualm

Eine szenische Lesung gibt es am 21. September. Foto: Cindi Jacobs

Artikel vom: 18.09.2023

Burgdamm – (FR) In Kooperation mit der Lesumer Lesezeit liest die Bremer Autorin und Illustratorin Anke Bär aus ihrem Buch „Wilhelms Reise - Eine Auswandergeschichte“. Szenisch unterstützt wird sie dabei von der Bremer Schauspielerin Franziska Mencz.
Die Veranstaltung: „Lesezeit für Kinder: „Wilhelms Reise“ findet statt am Donnerstag, 21. September, um 15 Uhr. Sie ist geeignet für Kinder und Erwachsende, eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 0421/636958-66 oder per E-Mail unter zigarrenfabrik@bras-bremen.de.
Der Eintrittspreis liegt bei drei Euro für das Donnerstagsprogramm. Auf Wunsch gibt es eine Führung durch das Museum. Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 Euro. Weitere Ermäßigungen bitte an der Kasse erfragen. Ein Kaffee-Menü kostet 4,80 Euro.
Das Köksch un Qualm kann mit einer Voranmeldung am Donnerstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr und jederzeit nach Vereinbarung besucht werden.


Weitere interessante Artikel

Wintervögel beobachten

Grambke - (FR) Der Winter klingt langsam aus, die Vorfreude auf den Frühling macht sich bemerkbar. Den Vögeln geht es ähnlich: Schon jetzt sind erste zarte Gesänge von Amsel und ...

Päckchen fürs Jugendgemeinschaftswerk

St. Magnus – Besuch im Jugendgemeinschaftswerk e. V.: Wie schon in den vergangenen Jahren haben Vertreter vom Lions Club Bremen-Unterweser Geschenke vorbeigebracht. Die Verbindung bestehe schon ...

"Christmas for Animals"

Sandstedt/Offenwarden - (FR) Weihnachtsstimmung in Sandstedt/Offenwarden: Am kommenden Wochenende findet von Freitag bis Sonntag ein Weihnachtsmarkt auf dem Hof vom Tierrechtsbund Aktiv statt. Vom ...

"Miteinander - Füreinander - Beieinander"

Neuenkirchen - (FR) Die Landfrauen Rade und Umgebung machen bei Aktion "Neuenkirchen im Advent: Miteinander - Füreinander - Beieinander" mit und laden dazu am Samstag, 2. Dezember, 18 Uhr, auf ...

Finissage in der Atelierkate Lesum

Lesum – (RED) Die innovative „Imagine!“-Kunstpreisausstellung der jungen Nachwuchskünstler 2023 neigt sich dem Ende zu, schreibt Künstlerin Claudia Wimmer von der ...

Szenische Reise

Burgdamm – (FR) Das Mitmachmuseum Köksch un Qualm präsentiert am Donnerstag, 9. November, 15 Uhr, seine beliebte szenische Reise ins Jahr 1898 – mit erweiterten Episoden und ...

Jugend musiziert lädt zum Mitmachen ein

Bremen – (FR) „Der spannendste Moment bei JuMu war, als wir erfahren haben, dass wir auch zum Landeswettbewerb kommen dürfen. Ich finde es toll, dass die Juroren so nett sind und uns ...

Bunte Vielfalt in Grambke

Grambke – (RED) Elf Einrichtungen aus dem Ort wirken mit, um die Aktionswoche gegen Rassismus „Bunte Vielfalt in Grambke“ auf die Beine zu stellen. Events vom 12. bis 17. ...

Total verregneter Sommer

Bremen-Nord – (NIK) Die Messwerte für Niederschläge in drei Monaten des laufenden Jahres brechen Rekorde.In den vergangenen Jahren konnte die ungewöhnliche Dürre niemandem ...