Besondere Momente festhalten

Charline Alcantaras neuestes Buch

Charline Alcantara füllt derzeit ihr Schwangerschaftstagebuch auch selbst aus. Foto: FR

Artikel vom: 22.12.2021

Bremen-Nord – (AS) „Es war ein Jahr der Holzbildhauerei“, so Charline Alcantara. Das Krokodil vor dem DRK-Freizi Alt-Aumund (wir berichteten) sei fertig, erzählt sie. Zudem habe sie viele Schnitzkurse gegeben.
Für das kommende Jahr hat sich die Autorin von „39 Wahnsinnswochen – Wahre Cartoons zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett“ neue Illustrationsprojekte vorgenommen: ein Kinderbuch und ein maritimes.
Derzeit freut sich die umtriebige Bildhauerin und Illustratorin auf ihr drittes Baby. Zur Erinnerung: In der Zeit ihrer ersten Schwangerschaft hat sie das oben genannte Buch auf Kurs gebracht und die entstandenen Cartoons in Bremen-Nord und umzu ausgestellt.
Nun hat sie ein neues Buch herausgegeben: „Voller Vorfreude auf mein Baby: Schwangerschaftstagebuch zum Ausmalen“. 108 Seiten umfasse es, mit den – schon bekannten – Cartoons zum Ausmalen sowie Seiten zum Ausfüllen. „Man kann sich kreativ austoben und eintragen, was einen bewegt“, sagt Charline Alcantara.
„Ich fülle es auch selbst aus“, berichtet sie. Bei den ersten beiden Kindern, heute sind sie fünf und zwei Jahre alt, habe sie Tagebuch geführt. In ihrem Schwangerschaftstagebuch könne man stichpunktartig die besonderen Momente festhalten: „Damit man Erinnerungen hat.“ Sonst vergesse man alles. „Man muss ja keine riesen Romane schreiben.“
Das Buch soll dazu beitragen, schön durch die Schwangerschaft zu kommen und die körperlichen Veränderungen mit Humor zu nehmen.
„Voller Vorfreude...“ ist in den Buchhandlungen vor Ort erhältlich für 14,90 Euro. Für den gleichen Preis gibt es „Das Geschwister Kritzelmalbuch für alle großen Schwestern und Brüder ab drei Jahren.“


Folgen Sie uns auf Facebook

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

„Wenn der Funke überspringt“

Bremen-Nord – (AS) Vor 25 Jahren wurde der Chor „PopVoices“ gegründet. Seinen ersten Auftritt hatte er bei den Burglesumer Stadtteilkulturtagen „Sommer in Lesmona“. ...

50 Jahre Mazda Deutschland 40 Jahre Mazda-Vertragspartner

Anzeige

Wer heute mit Christine Kowski-Dreischmeierüber das traditionsreiche Autohaus am Moorweg in Bissel spricht, erlebt eine Inhaberin, die sich ihren Weg mehr ...

Neuer sachkundiger Bürger

Burglesum – (FR) Das Ortsamt Burglesum teilt mit, dass Reiner Holsten (SPD) neuer sachkundiger Bürger ist. Er engagiert sich im Ausschuss für Verkehr, Wirtschaft und Tourismus. ...

"Emotionen leben"

Burgdamm – (FR) „Eine wichtige Aufgabe der Kunst ist es, Emotionen zu wecken und Gefühle auszulösen. Meine aktuelle Ausstellung richtet den Fokus besonders auf Liebe, Freude, ...

Erster fester Gastdirigent

Bremen – (FR) Tarmo Peltokoski ist seit Anfang April „Principal Gues Conducor“ beim Orchester Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen. Der Finne gilt als Multitalent.„Für ...

Immobilien sind Vertrauenssache

Anzeige

"Sie lieben den persönlichen Draht, die Verbundenheit zur Region und leidenschaftlichen Service aus erster Hand? Genau das bringen wir mit, wenn es um ...

Musikgenuss in Knoops Park

St. Magnus – (FR) Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Juni, verströmt das beliebte Klassik-Kultfestival „Sommer in Lesmona“ mit dem diesjährigen Motto „Leidenschaft ...

"Vom Hören Sehen“

Bremen-Nord – (AS) „Wir bieten viel, von Barock bis Disko, und hoffen auf eine laue Sommernacht“, schmunzelt Elvira Krol von der Wirtschaftsförderung Bremen. Die ...

Die Weser als Verbindungselement

Bremen-Nord – (AS) Bremenweit findet am Samstag, 18. Juni, ab 18 Uhr, die „Lange Nacht der Bremer Museen“ statt. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Vom Hören ...

Das perfekte Ambiente für jeden Anlass

Anzeige

Sich im Restaurant verwöhnen lassen, bei der Hochzeit das Tanzbein schwingen, die Firmenpräsentation perfekt gestalten oder bei einer Runde Bowling den ...

Ein „bunter Strauß“ an Aufgaben

Vegesack – (AS) Anna Wolter verstärkt seit dem 1. April das Team des Kulturbüros Bremen-Nord. Sie hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übernommen. „Mit Menschen ...

Stadtteilkulturtage „Sommer in Lesmona“

Burglesum – (AS) Vom 25. Juni bis zum 3. Juli finden die Burglesumer Stadtteilkulturtage „Sommer in Lesmona“ statt – dieses Mal wieder in Präsenz und mit einem neuen ...