Spende für Jona

Lions Förderverein Bremen-Lesmona e. V. übergab 1000 Euro aus Bücherverkauf

Jutta Phipps, Knut Hachmann, Sabine Imhof, Annette Hachmann (von links) trafen sich zur Spendenübergabe. FOTO: AS

Artikel vom: 13.10.2021

Lesum – (AS) Der Lions Förderverein Bremen-Lesmona e. V. unterstützt seit vielen Jahren Organisationen und Projekte in der Region.
Kürzlich erhielt der ambulante Kinderhospizdienst Jona der Stiftung Friedehorst eine Spende von 1000 Euro, ermöglicht durch die Büchertische der Lions. Präsident Knut Hachmann, seine Frau Annette Hachmann und Sabine Imhof übergaben die Spende an Jona-Koordinatorin Jutta Phipps. Eingesetzt werden könne das Geld unter anderem für Spiel- und Bastelmaterial, Trauerbegleitung, Kinder- und Fachbücher zu diesem Thema, Musiktherapie oder für eine Auszeit beim Reit- und Fahrverein Auetal.
Hier wird therapeutisches Reiten angeboten. Ein Ausflug mit zirka zehn Kindern habe schon stattgefunden, ein weiterer sei in den Herbstferien geplant. „Die Kinder wurden wirklich abgeholt, wo sie standen“, zeigte sich Jutta Phipps begeistert. „Die Büchertische werden wieder gut angenommen“, erklärten die Vertreter des Lions Clubs. Deshalb könnten auch wieder gut erhaltene Bücher an den Club gespendet werden. Auskunft gibt Annette Hachmann unter Telefon 0421/6360361. Mit der Aktion würden Bücher nicht weggeworfen und man tue noch etwas Gutes, so Sabine Imhof. Die Druckwerke werden für einen Euro verkauft.


Folgen Sie uns auf Facebook

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Weihnachtsmarkt ist traditionell ein Treffpunkt

Lesum – (AS) „Er ist das Kleinod von Lesum“, sagt Christa Dohmeyer, Vorsitzende der Interessengemeinschaft Einzelhandel und Gewerbe für Lesum, Burgdamm, und St. Magnus (IGEL) ...

Adventskränze basteln im Köksch un Qualm

Burgdamm – Am Donnerstag , 25. November, 14 Uhr, lädt das Mitmachmuseum Köksch un Qualm, Stader Landstraße 64, dazu ein, Kränze zu basteln: Bald zünden wir die erste ...

Verlosung Truck Stop

Events verschoben: neue Termine

Vegesack - (AS) Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden zwei Auftritte, die für dieses Wochenende im KITO geplant waren, auf 2022 verschoben. Victoria Helene Bergemann, die am heutigen ...

Corona

Corona hat die Welt noch immer und wieder fest im Griff. Erneut stecken sich mehr und mehr Menschen mit dem Virus an. In Bayern wurden die Regelungen verschärft, in Österreich gibt es nun ...

Verlosung: Stephan Bauer im KITO

„Sprache ist der Schlüssel zu Bildung“

Lesum – (AS) Eine fremde Sprache zu erlernen, ist immer eine Herausforderung, insbesondere, wenn diese ganz andere Schriftzeichen als die eigene enthält. Diesem Abenteuer stellen sich ...

Verlosung Stefan Jürgens

„Alles Bremen-Norder“

Bremen-Nord – (AS) Ein Wort fiel bei der Vorstellung des Gewinners des Unternehmenspreises des Wirtschafts- und Strukturrats (WIR) Bremen-Nord wiederholt: Mut. Gewählt wurde die M Projekt ...

Foodsharing nimmt an Fahrt auf

Blumenthal – (AS) Foodsharing nimmt in Bremen-Nord wieder an Fahrt auf. So gibt es seit kurzem einen sogenannten „Fair-Teiler“ in Blumen-thal, beim Doku, Heidbleek 10.Die ...

„Gesichter Blumenthals“

Blumenthal – (AS) Es sind gestandene Frauen, Mütter mit Kindern, Familien, Einzelpersonen, Einheimische, Zugezogene ... es sind „Gesichter Blumenthals“. 20 Bilder der ...

Wer erhält den Publikumspreis?

Lesum – (AS) Über 40 Anmeldungen habe sie für den diesjährigen Kunstpreis der Atelierkate verzeichnen können, berichtet Claudia Wimmer von der Atelierkate Lesum erfreut. ...