Werbung in der BLV Wochenzeitung: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
  17.12.2017 - 05:14 Uhr

  

 Aumund (JEN) – Um dem Anspruch einer gebundenen Ganztagsschule gerecht zu werden, steht der Grundschule Alt-Aumund ein mehrteiliger Umbau bevor. Zusammen mit den Architekten Luise Lübke, Hannes...

weiterlesen...

 
 Grambke – (AS)  Das Grambker Seebad bleibt im Gespräch – und das ist gut so. Beim Dezember-Bürgerschnack gab Herman Roslot von den Ehrenamtlichen des Bades einen Rückblick und eine Vorschau, die...

weiterlesen...

 
 Rönnebeck – (RDR) Das Bauprojekt der Reihenhaus AG heißt „Am Geesthang“. Das Unternehmen errichtet auf dem ehemaligen Dewers-Gelände an der Rönnebecker Straße einen Wohnpark. Vor gut einem Jahr...

weiterlesen...

 
   
Share |

„Wir lieben die Nähe zur Weser“  

Senatorin für Kinder und Bildung, Claudia Bogedan, zieht nach Bremen-Nord 


Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung, zieht im kommenden Jahr von Schwachhausen nach Blumenthal. FOTO: FR 

Blumenthal (FR) – Anfang des kommenden Jahres zieht Bremens Senatorin für Kinder und Bildung, Claudia Bogedan, mit ihrer Familie, Ehemann und zwei Kindern, nach Bremen-Nord – genauer gesagt, nach Blumenthal.

Als sie von 2003 bis 2007 an der Universität Bremen gearbeitet hatte, wohnte sie im Bremer Osten. 2015 war sie schließlich nach Schwanchausen gezogen, um das Amt der Senatorin für Kinder und Bildung zu übernehmen.

„Ich freue mich sehr auf unser neues Zuhause. Manchmal richte ich die Zimmer in Gedanken schon ein. Wir werden im Frühjahr des kommenden Jahres umziehen. Ich mag Bremen sehr, weil die Stadt viel Flair hat und maritim ist. Die Menschen sind ehrlich, direkt und ohne viel Schnörkel. Das kommt mir entgegen.

Das gilt auch für den Bremer Norden, den ich seit Längerem besonders mag. Meine Familie war auch sofort überzeugt. Wir lieben die Nähe zur Weser und ich bin sicher, dass sich meine gesamte Familie sehr wohl fühlen wird. Zudem verbindet uns mit dieser Region ein ganz besonderes Glück, denn meine Tochter ist in Bremen-Nord geboren“, sagt Dr. Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung.  


Artikel vom 06.12.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

E-PAPER





» Ausgabe vom 13.12.2017 öffnen


» E-Paper Archiv öffnen


BEILAGEN


  • Meyerhoff TG 48
  • Meyerhoff Trendstore-Prospekt


SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Vegesack  
Lesum  
Blumenthal  
Ritterhude  
Schwanewede  
Aus der Region  
Kleinanzeigen
Kleinanzeige aufgeben  
Unser Team
Geschäftsleitung/Anzeigenleitung  
Anzeigenberater  
Anzeigenabteilung  
Redaktion  
Druckvorstufe  
Sekreteriat/Verwaltung  
Vertrieb  
Online Medien
Archiv  
Epaper Archiv  
Mediadaten
Mediadaten / Preisliste  
Media-Analyse  
BVDA "Durchblick"-Preis  
Zustellung
Ansprechpartner  
Zustellungsreklamation  
Austrägerbewerbung  
Impressum
Kontakt  
Impressum  
Öffnungszeiten  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Fr. Pörtner Verlags-GmbH & Co. KG · Kapitän-Dallmann-Straße 41 · 28779 Bremen · Tel. 0421 690550 · das.blv-wochenzeitung@t-online.de                     · Kontakt          · Impressum