Werbung in der BLV Wochenzeitung: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
  19.09.2017 - 21:00 Uhr

  

 Grohn – Am Montag wurde der Secondhandladen „Dünenkind“ in der Friedrich-Klippert-Straße 12 feierlich eröffnet. Das Projekt des SOS-Kinderdorfs in Kooperation mit Partnern wie der Stadt und dem alz...

weiterlesen...

 
 St. Magnus – (AS) Es begann während eines Urlaubs in den Rockey Mountains: „Meine Frau war sonst eine hervorragende Beifahrerin. Plötzlich hatte sie Schwierigkeiten, die Karte zu lesen, hielt sie...

weiterlesen...

 
 Blumenthal – (RDR) Vor einigen Tagen staunten Passanten in Blumenthal nicht schlecht. Sechs Ortseingangsschilder waren mit einem Aufkleber mit arabischen Schriftzeichen versehen. In den sozialen...

weiterlesen...

 
   
Share |

Es geht noch einmal rund 

Vegesacker Markt endet heute mit Prozession 


Ja ist denn schon Wahlkampf? Fast alle Direktkandidaten im Wahlkreis 55, die drei Ortsamtsleiter, Bürgerschaftsabgeordnete und Beiratsmitglieder nahmen an der Eröffnung teil, die Bürgerschaftspräsident Christian Weber (mit Mikrofon) offiziell vornahm. FOTO: RDR 

Vegesack (RDR) – Was es Schöneres gibt, als von der Stadt nach Vegesack zu kommen? „Gar nichts!“, ließ Bürgerschaftspräsident Christian Weber die Besucher des Vegesacker Marktes bei der Eröffnung wissen. In diesem Jahr – vermutlich dem Wahlkampf geschuldet – tummelte sich so viel Polit-Prominenz auf der Bühne wie selten zuvor. Neben Beiratsmitgliedern, Umland-Bürgermeistern und Ortsamtsleitern waren unter anderem die FDP-Fraktionsvorsitzende Lencke Steiner, die Direktkandidaten Hauke Hilz (FDP), Uwe Schmidt (SPD) und die CDU-Bundestagsabgeordnete Bettina Hornhues erschienen.

Nachdem Vegesacks Ortsamtsleiter Heiko Dornstedt und der Vegesacker Junge Mirko Vopalensky die Besucher nach dem großen Festumzug animiert hatten, viel Spaß auf dem Markt zu haben, nahm Christian Weber die offizielle Eröffnung vor. Und dieser hatte so viel Spaß an den traditionellen Böllerschüssen, dass er statt dreimal gleich zehnmal abdrückte.

Das war der Auftakt zu sechs tollen Tagen mit tollen Angeboten, die nun zu Ende gehen. Heute kann der Vegesacker Markt auf dem Aumunder Marktplatz, dem Sedanplatz und in der Straße Achterut noch einmal ab 14 Uhr besucht werden. Um 18 Uhr treffen sich alle Interessierten beim Ausschankbetrieb Stratmanns, um den Markt dann gemeinsam mit der Ehrenwerten Gesellschaft in einer launigen Prozession zu Grabe zu tragen. Um 20 Uhr schließen die Schausteller dann für dieses Jahr in Vegesack ihre Pforten. 


Artikel vom 05.09.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

E-PAPER





» Ausgabe vom 13.09.2017 öffnen


» E-Paper Archiv öffnen


BEILAGEN


  • Meyerhoff TG 37 to go
  • Meyerhoff Küchen M 36


SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Vegesack  
Lesum  
Blumenthal  
Ritterhude  
Schwanewede  
Aus der Region  
Kleinanzeigen
Kleinanzeige aufgeben  
Unser Team
Geschäftsleitung/Anzeigenleitung  
Anzeigenberater  
Anzeigenabteilung  
Redaktion  
Druckvorstufe  
Sekreteriat/Verwaltung  
Vertrieb  
Online Medien
Archiv  
Epaper Archiv  
Mediadaten
Mediadaten / Preisliste  
Media-Analyse  
BVDA "Durchblick"-Preis  
Zustellung
Ansprechpartner  
Zustellungsreklamation  
Austrägerbewerbung  
Impressum
Kontakt  
Impressum  
Öffnungszeiten  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Fr. Pörtner Verlags-GmbH & Co. KG · Kapitän-Dallmann-Straße 41 · 28779 Bremen · Tel. 0421 690550 · das.blv-wochenzeitung@t-online.de                     · Kontakt          · Impressum